Save the date!

Die 32. Türkischen Filmtage finden vom 15. bis 25. April 2021 statt.

#Kinodaheim

Kinovergnügen von zu Hause aus:
Unsere Empfehlungen für türkische Filme

Absage der 31. Türkischen Filmtage

Die Türkischen Filmtage 2020 finden leider nicht statt!

FESTIVALKOOPERATION

Sieben Dokumentarfilme werden bei den 31. Türkischen Filmtage in Kooperation mit dem BOZCAADA INTERNATIONAL FESTIVAL OF ECOLOGICAL DOCUMENTARY (BIFED) präsentiert.

ZUR ERÖFFNUNG: KINO UND MUSIK

Die inspirierende Kraft der Musik ist Thema bei der Eröffnung der 31. Türkischen Filmtage am 20.3.: DAS GEHEIMNIS DER SAZ nimmt den Zuschauer mit auf die Reise von Berlin bis in das ferne Khorasan.

KELEBEKLER – BUTTERFLIES im City Kino

Am Sonntag, 2.2.2020, um 20 Uhr präsentiert Sinematürk den Sundance-Gewinner und Publikumsliebling KELEBEKLER – BUTTERFLIES noch einmal im City Kino.

ARADA – BETWEEN am 25.1. im Gasteig

Der erste Punk-Film der Türkei läuft bei den 12. Mittelmeer-Filmtagen. Regisseur Mu Tunç ist zu Gast, um mehr über dieses spannende Regiedebüt zu erzählen.

KAÇIŞ – DIE FLUCHT am 20.1. im Gasteig

Ein aktueller und zeitloser Film, der die Themen Flucht und Sprachlosigkeit aus einer ungewöhnlichen Perspektive aufgreift, bei den 12. Mittelmeer-Filmtagen!

SİBEL am 8.8. im Rottmann-Kino

Im Rahmen der 67. Filmkunstwochen präsentiert Sinematürk am 8. August den Film SİBEL im Neues Rottmann.

Rückblick: Das waren die 30. Türkischen Filmtage!

Mit über 2500 Zuschauern und vielen ausverkauften Vorstellungen war das Festival ein voller Erfolg!

PREMIERENFIEBER!

Bei den 31. Türkischen Filmtagen feiern zwei Spielfilme ihre Deutschlandpremiere: Das emotionale Drama CHRONOLOGY von Ali Aydin und der dystopische Fantasy-Film PERI: GIRL WITH NO MOUTH von Can Evrenol.

Mittelmeer-Filmtage 2020

Vom 16. – 26.1.2020 finden zum 12. Mal die Mittelmeer-Filmtage statt, zu denen SinemaTürk zwei Filme aus der Türkei präsentieren wird.

Mit den 30. Türkischen Filmtagen unterwegs

Unternehmen Sie mit den Filmen der 30. Türkischen Filmtagen eine Reise durch die Türkei!

30. Geburtstagsparty

Die Türkischen Filmtage feiern ihren 30. Geburtstag! Am Freitag, 29. März, ab 21.00 Uhr, werden DJ Süperfly und DJ Soureditor mit ihrer Musikauswahl für Stimmung

IDENTITÄT – Das Thema bei den 30. Türkischen Filmtagen

“Wer bin ich?” “Was will ich sein?” Um diese spannenden Fragen geht es in diesem Jahr in vielen Filmen des Festivals.

Filme, die unter die Haut gehen

Ein Fremder, der behauptet, der verstorbene Bruder zu sein. Ein unerwarteter Gast, der vielleicht der verlorene Sohn sein könnte. Ein verschwundener Liebhaber, der plötzlich und

Frauen führen Regie!

Bei acht Spielfilmen, Kurzfilmen, Dokumentarfilmen und dem Kinderfilm, die Sie bei 30. Türkischen Filmtagen sehen können, haben Frauen Regie geführt.

Zur Eröffnung eine Deutschlandpremiere!

Der Film “Son Çıkış – Siren’s Call” feiert bei der Eröffnung der 30. Türkischen Filmtage seine Deutschlandpremiere! Regisseur Ramin Matin, Hauptdarsteller Deniz Celiloğlu und

HAYMATLOZ im KÖŞK

Am 1. Februar wurde im KÖŞK der Film HAYMATLOZ gezeigt. Einen großen Dank an alle, die zu der Vorstellung gekommen sind und besonders an diejenigen

YEŞİLCAM PARTY ein voller Erfolg

Am 18. Januar hat die YEŞİLCAM PARTY das PIXEL im Gasteig aus den Nähten platzen lassen. Eine verrückte Party mit 300 Gästen. DJ Süperfly hat

Mit Süreyya Akay auf Festivaltour – Konzert

Am Samstag, 23. März, um 22.00 Uhr laden wir zu einem Konzert mit Süreyya Akay ins Pixel ein!

HAYMATLOZ

HAYMATLOZ, Deutschland 2016, 90 Min., OmdtU, Regie: Eren Önsöz. +++ In Anwesenheit der Regisseurin Eren Önsöz +++ Haymatloz- also heimatlos – waren viele

Herzlichen Glückwunsch!

Titel: Geröstete Kürbiskerne (kabak çekirdeği) mit Augen bemalt Die Gewinnerpostkarte steht fest! Wir freuen uns sehr, den Gewinnerbeitrag des 1. Postkartenwettbewerbs der Türkischen Filmtage präsentieren zu