IŞIĞIMIZIN EMEKÇİLERİ – LIVES DEDICATED TO LIGHT

Türkei | 2016 | 75 Min. | Türkisch mit englischen Untertiteln
Regie: Metin Avdaç
Dokumentarfilm

 

Samstag, 23.3., 14.00 Uhr
Zu Gast: Filmeditor Thomas Balkenhol
Gasteig, Carl-Amery-Saal

 

Ein Team von Technikern ist in den Istranca-Bergen für die Wartung und fehlerfreie Funktionsweise der Hochspannungsleitungen verantwortlich, die Istanbul mit Strom versorgen. Die aus verschiedenen Regionen der Türkei kommenden Techniker arbeiten dabei notfalls auch 20 Stunden am Tag, um unter widrigen Bedingungen durch starken Schneefall ausgelöste elektrische Fehler zu beheben. Das Ziel all ihrer Anstrengungen: Die einwandfreie Stromversorgung der Megastadt Istanbul. Regisseur Metin Avdaç hat selbst 20 Jahre als Hochspannungstechniker gearbeitet und eigene Aufnahmen aus den Jahren 2006 bis 2017 in der Dokumentation verarbeitet.

 

Diese Filme könnten Sie auch interessieren: