GÜVEN – TRUST

Türkei | 2018 | 100 Min. | Türkisch mit englischen Untertiteln
Regie: Sefa Öztürk
Mit Bülent Çolak, Gözde Çığacı, Ahmet Kaynak

 

Donnerstag, 28.3., 20.30 Uhr
Sonntag, 31.3., 18.00 Uhr
Zu Gast am 28.3.: Regisseurin Sefa Öztürk
Gasteig, Carl-Amery-Saal

 

Ali und Meryem leben in Zonguldak an der Schwarzmeerküste und sind auf den ersten Blick eine gewöhnliche Familie. Meryem hat einen Sohn von Ferit, mit dem sie vor ihrer Ehe zusammen war. Doch Ali liebt seine Frau und ihren Sohn heiß und innig. Als Ferit plötzlich wieder im Ort auftaucht, gerät der eingefahrene Alltag in Gefahr. Während Meryem zwischen der Dankbarkeit zu Ali und der Liebe zu Ferit hin- und hergerissen ist, beginnt Alis Selbstvertrauen langsam zu zerfallen. Er möchte Meryem am liebsten einem Vertrauenstest unterziehen. Der plötzliche Mord an Ferit schürt das gegenseitige Misstrauen noch weiter: Ist etwa der eigene Ehepartner zum Mörder geworden?

Die Regisseurin Sefa Öztürk geht mit ihrem psychologisch einfühlsam inszenierten Film der Frage nach den vielfältigen Aspekten von Vertrauen nach.

 

Diese Filme könnten Sie auch interessieren: