Frauen führen Regie!

Bei acht Spielfilmen, Kurzfilmen, Dokumentarfilmen und dem Kinderfilm, die Sie bei 30. Türkischen Filmtagen sehen können, haben Frauen Regie geführt. Wir finden, es sind besonders sehenswerte Filme. Wir möchten darauf aber auch deshalb einen besonderen Augenmerk richten, weil es immer noch erwähnenswert ist, wenn bei einem Film eine Frau Regie führt. Vier dieser Regisseurinnen kommen zu den Türkischen Filmtagen nach München. Sie können Vuslat Saraçoğlu, Banu Sıvacı, Sefa Öztürk und Gökçe Pehlivanoğlu fragen, was es heißt als Frau in diesem immer noch von Männern dominierten Sektor zu arbeiten und wie sie ihren Weg gefunden, und ob es einen besonderen “weiblichen Blick” gibt …

Mehr zu den Filmen